Abiturfeier der Spitzenklasse in Hochdahl

Das stimmte alles: Auftreten und Leistungen der Abiturientinnen und Abiturienten, Reden des Schulleiters Dieter Smolka, der Schulpflegschaftsvorsitzenden Hedi Kühr und des Stufensprechers Stefan Bender. Die Beiträge der Beratungslehrer und der Big Band – alles super.

Eine beeindruckende, festliche und humorvolle Veranstaltung, ein würdiger Abschluss für 13 Jahre Schulzeit der Abiturientia. Viele Schülerinnen und Schüler wurden für besondere Leistungen im kulturellen, sozialen und wissenschaftlichem Bereich besonders geehrt. 20 von 85 Absolventen hatten Notendurchschnitte besser als gut aufzuweisen, drei davon sogar unglaublich gute 1,0! Absolute Klasse. Aber, und das zeichnet den Festakt wiederum durch Bescheidenheit aus, diese Spitzenleistungen der Schülerinnen und Schüler wurden gar nicht namentlich erwähnt. Da stellte sich der Abi-Jahrgang 2009 als ein Team dar. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die Zukunft dieser engagierten und klugen jungen Leute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.