AG 60 plus warnt vor „Abzocke im Alter“

Das nächste Treffen der AG 60 plus findet am

Dienstag, 13.10.2009, um 15:00 Uhr

im Versammlungsraum 2 des Bürgerhauses Hochdahl, Sedentaler Straße 105,

statt, teilt Adi Franke, Vorsitzender der AG, mit.

Hauptthema wird der Schutz der älteren Mitbürger sein und wie man vorbeugen kann.

Polizeihauptkommissar Rainer Herbrand vom Kommissariat  Kriminalprävention, Opferschutz wird über das Thema

„Abzocke im Alter“

referieren.

Gerade nach den letzten Presseberichten ist das Thema äußerst wichtig und interessant.

Gäste und Presse sind herzlich eingeladen!

Das Treffen ist öffentlich. Jede interessierte Bürgerin und jeder Bürger ist herzlich eingeladen.

Senioren müssen mehr mitreden, mitbestimmen und mitgestalten!

Mit freundlichem Gruß

Schreibe einen Kommentar