Fallstricke für Mieter?

Teils unbemerkt von der öffentlichen Diskussion hat der Bundestag einige Paragrafen des Mietrechts verändert, teilweise mit heftiger öffentlicher Debatte hingegen hat die Rechtsprechung neue Maßstäbe für Mieter und Vermieter gesetzt.

Lukas Siebenkotten, Direktor beim Bundesverband des Deutschen Mieterschutzbundes, wird auf Einladung des SPD-  Landtagskandidaten Matthias Engel „Licht in das Dunkel“ bringen: Am Montag, dem 29. März, um 19.00 Uhr, berichtet der Mietrechtsspezialist im Bürgerhaus Hochdahl, Sedentalerstr .110, über die neuen Entwicklungen im Mietrecht. 

Mehr dazu steht hier: Siebenkothen

Schreibe einen Kommentar