SPD stellt vor: Kurt Schumacher

 

Kurt Schumacher, Vorsitzender der SPD von 1946 bis 1952 Kurt Schumacher, Vorsitzender der SPD von 1946 bis 1952 

Kurt Schumacher, der erste Vorsitzende der SPD nach der
nationalsozialistischen Tyrannei, steht im Mittelpunkt des Vortrags von
Christian Denstorff bei der Jahresversammlung der SPD-Erkrath.
Statt nur das übliche Hauptversammlungsprogramm mit Berichten von Vorstand und Fraktion „abzuspulen“ hat der Ortsverein Erkrath beschlossen, seine notwendigen Vereinsformalien sehr knapp zu halten.
Dafür gewinnt die Versammlung Zeit zur Beschäftigung mit Geschichtsthemen und für geselliges Beisammensein.
In diesem Jahr stellt der ehemalige Fraktionsvorsitzende der
Mettmanner SPD-Ratsfraktion Denstorff Leben und Werk Schumachers vor.

Interessierte Gäste sind willkommen. Die Versammlung wird Dienstag, den 18. Oktober, 19.00 Uhr, im Frankenheimsaal des Kaiserhofs Erkrath, Bahnstr. 4. , stattfinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.