Erwin Gehrmann liest bei Weihnachtsfeier der AG 60 plus Erkrath

In adventlicher Stimmung bei Kaffee und Kuchen wird der Düsseldorfer Autor und Dichter Erwin Gehrmann beim nächsten Treffen der Erkrather SPD-Arbeitsgemeinschaft Sechzig-plus am Dienstag, den 13. Dezember, aus seinen Gedichtsbänden heiter-ironische Gedichten und Schmunzelverse rund um Weihnachten und Silvester vortragen.
Inspiriert von Dieter Hüsch, Wilhelm Busch, Erich Kästner, Eugen Roth und Werner Finck wird Menschliches und Allzumenschliches durchleuchtet und auch manchem der Spiegel vorgehalten. Aber Vorsicht! Es muss auch auf die Nebenwirkungen hingewiesen werden: Es kann zu Lachkrämpfen kommen! 

 

Weiterhin werden die Programme und Vorhaben der AG 60 plus für 2011 besprochen.
Das Treffen findet in Alt-Erkrath, im Kaiserhof-Gebäude, Sockelgeschoss, Bahnstraße 2, statt. Interessierte sind herzlich eingeladen, wie Jürgen Hampel, Pressesprecher der agilen Arbeitsgruppe der Sozialdemokraten mitteilt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.