WZ: „Sozialfuzzi mit Öko-Note“

Klaus Przybilla

Thomas Reuter, Redakteur der Westdeutschen Zeitung, hat Klaus Przybillas Arbeit beim Kreis Mettmann in der heutigen Ausgabe der WZ beschrieben: Der Erkrather, der vor kurzem zum Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins Hochdahl gewählt worden war, ist in der Kreisverwaltung für Klimaschutz- und Energiewandel-Themen zuständig.

Mehr dazu steht hier: Sozialfuzzi-1(1)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.