Geh- und Radweg am Feldhof wird im Herbst gebaut

Stellvertretende Bürgermeisterin Edeltraud van Venrooy

Stellvertretende Bürgermeisterin Edeltraud van Venrooy

SPD-Ratsfrau Edeltraud van Venrooy hatte sich lange dafür eingesetzt, dass die Fußwegeverbindung von Hochdahl ins Neandertal über das Ausbauende der Bergischen Allee an der Einmündung der Hochdahler Straße hinaus ausgebaut wird. Wie die Verwaltung jetzt im Planungsausschuss mitteilt, soll es im September dieses Jahres losgehen. Dann werden – nach Ende der Vogelbrutschutzzeit – dort leider auch Hecken auf privaten Grundstücken entfernt werden müssen, um Platz zu schaffen für einen Geh- und Radweg. Dieser Weg wird dann für alle Anlieger eine sichere Anbindung ihrer Häuser nach Erkrath herstellen.

One thought on “Geh- und Radweg am Feldhof wird im Herbst gebaut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.