Peer Steinbrück Samstag im Wahlkreis unterwegs

Steinbrück erwandert Erkrather Kunstwege

In Erkrath unterwegs: Dieter Becker, Peer Steinbrück, Wolfgang Sendermann, Klaus Bauer, Eva Panée, Werner Rutz

Peer Steinbrück ist „auf Tour“. Der sozialdemokratische Wahlkreisabgeordnete für den südlichen Kreis Mettmann wird sich gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Manfred Krick aus Mettmann und den SPD-Bürgermeisterkandidaten Andrea Rottmann für Mettmann und Detlef Ehlert für Erkrath am kommenden Samstag, 18. April, 12.00 Uhr, zunächst in Mettmann und dann im Neandertal über den Masterplan Neanderthal theoretisch und praktisch vor Ort informieren.

Mit Detlef Ehlert wird der Bundestagsabgeordnete dann um 14.00 Uhr den Tennisclub Grün-Weiß Hochdahl, Celsiusstr. 5 in Erkrath, besuchen. Mit dem Vereinsvorsitzenden Dr. Jan-Peter Horst und seinen Vereinsmitgliedern sowie interessierten Gästen des „Tages der Offenen Tür“ des Sportvereins sind Gespräche zur Finanz- und Außenpolitik der Republik ebenso vorgesehen wie Informationen über die Entwicklung des Sports und des bürgerschaftlichen Engagements in Erkrath.

Wir laden Sie dazu herzlich ein.

Schreibe einen Kommentar