Tag Archives: Bürgerforum

27Feb/12

Nächste Runde für Bürger zum Stadtentwicklungskonzept

Die Stadt Erkrath lädt alle Interesierten zum Bürgerforum Teil II im Rahmen der Erarbeitung des Stadtentwicklungskonzeptes ein.

Das Bürgerforum wird am 07. März in der Stadthalle Erkrath (Neanderstraße 58) um 19:00 Uhr stattfinden.

Das erste Bürgerforum zu diesem Themenfeld am 01. Februar 2012 hat gezeigt, dass es in der Bürgerschaft einen großen Diskussionsbedarf hinsichtlich der zukünftigen Flächen-entwicklung gibt. Daher soll den Bürgern in einem zweiten Bürgerforum erneut die Chance gegeben werden, darüber zu diskutieren.

Nach einem kurzen einführenden Vortrag wird diesmal mehr Zeit zur Diskussion bleiben.

Das Protokoll und der Vortrag zum Bürgerforum am 01.02.2012 sowie weitere Informationen zum Stadtentwicklungskonzept können unter www.erkrath-zukunft.de abgerufen werden.

Wichtig ist der Hinweis, dass im Rahmen des Bürgerforums lediglich ein Zwischenstand und ein thematischer Ausschnitt (Flächenentwicklung) der Arbeit dargestellt werden. Der eigentliche Entwurf des integrierten Gesamtkonzeptes soll bis zum Sommer 2012 erarbeitet werden. Hier werden dann die zukünftigen vordringlichen Handlungsfelder identifiziert und entsprechende Projekte und Maßnahmen der Stadtentenwicklung benannt.

18Jan/12

Stadtentwicklungskonzept geht in die “heiße Phase”

Stadt Erkrath lädte ein (sh. auch www.Erkrath.de):

Bürgerforum “Leitbild, Leitziele, Entwicklungsmodell”
10.01.2012

Im Rahmen der Erstellung des Stadtentwicklungskonzeptes laden wir Sie herzlich zu dem Bürgerforum „Leitbild, Leitziele, Entwicklungsmodell“ am 01. Februar 2012 ab 19:00 Uhr in das Bürgerhaus Hochdahl (Sedentaler Str. 105, 40699 Erkrath) ein, und freuen uns auf die Diskussion mit Ihnen.

Nach den Stadtteilwerkstätten im Oktober 2011 hat das beauftragte Büro plan-lokal die Anregungen der Bürgerschaft ausgewertet und unter Berücksichtigung der fachlichen Analysearbeit die Formulierung zum Leitbild und den Leitzielen weiter ausgearbeitet.

Auf dieser Grundlage wurde ein Entwurf für ein Entwicklungsmodell erarbeitet, der den Bürgern vor­gestellt werden soll. Dabei geht es zum jetzigen Zeitpunkt noch grundsätzlich um die Frage, welche Bevölkerungs­entwicklung wir in Erkrath anstreben, welche Auswirkungen das auf die relevanten Themenfelder der Stadtentwicklung (z.B. Freiraum- und Erholungsqualität oder Infrastruktur­an­gebote und -kosten) hat und welche Flächen­inanspruchnahme damit verbunden ist.

09Nov/10

Stadtentwicklungskonzept Erkrath: Jetzt wird’s ernst…

Dafür sollten Sie sich einen Knoten ins Taschentuch machen: Am 2. Dezember, 19.00 Uhr, beginnt der Auftakt für die Bürgerbeteiligung am Stadtentwicklungskonzept.

Im Bürgerhaus Hochdahl wird von der Stadtverwaltung und dem Fachplanungsbüro, das die Erarbeitung des Konzepts gestalten soll, zunächst aufgezeigt, um was es geht und wo es hingehen könnte mit unserer Stadt. Auch das “wie” wird dargelegt. Welche Beteiligungsformen für die Bürgerinnen und Bürger – direkt, schriftlich und übers Internet – vorgesehen sind, welche Foren – ortsteil- und themenbezogen – geplant werden, wird vorgestellt.

Machen Sie mit, mischen Sie sich ein, denn es geht um Ihre Stadt, es geht um Ihre Zukunft!