Tag Archives: Tobias van de Locht

01Sep/14

Weltliteratur in Erkrath auf die Bühne gebracht: Shakespeare’s Hamlet

Passend zum 450. Geburtstag von William Shakespeare wird am Samstag dem 06.09.2014 um 19.30 Uhr in der Stadthalle Erkrath „ Hamlet“ in deutscher Sprache aufgeführt.

Der Förderverein „MS-Treff Erkrath“ konnte das Theater RheinRuhr unter der künsterischen Leitung von Orlando Schenk sowie das NRW Brass Orchester mit dem Komponisten und Dirigenten Tobias van de Locht überzeugen für den Förderverein eine Benefizveranstaltung stattfinden zu lassen.

Hervorragende Schauspieler, die dem Stück voll gerecht werden und ein kleines aber feines Orchester, welches an den prägnanten Stellen dem Publikum einen Schauer über den Rücken fahren läßt, werden den ZuschauerInnen einen unvergeßlichen Abend bescheren, an den sie noch lange denken werden.

Karten: Erwachsene 20,- €, ermäßigt 16,-€, Abendkasse: + 2,- €
VVK Tabakwaren Müller Bahnstr., Buchhdlg.Weber Hochdahler Markt, Kulturamt Erkrath, Buchhdlg. Rüger MettmannPassend zum 450ten Geburtstag von William Shakespeare wird am Samstag dem 06.09.2014 in der Stadthalle Erkrath „ Hamlet“ in deutscher Sprache aufgeführt.</p><br />
<p>Der Förderverein konnte das Theater RheinRuhr unter der künsterischen Leitung von Orlando Schenk sowie das NRW Brass Orchester mit dem Komponist und Dirigenten Tobias van de Locht überzeugen für den Förderverein eine Benefizveranstaltung stattfinden zu lassen. Hervorragende Schauspieler, die dem Stück, jeder weiß ja, dass bei Hamlet nur Horacio überlebt, voll gerecht werden und ein kleines aber feines Orchester, welches an den pregnanten Stellen dem Publikum einen Schauer über den Rücken fahren läßt, werden Ihnen einen unvergeßlichen Abend bescheren an dem sie noch lange denken werden. Bei den Schauspielern sowie dem Orchester handelt es sich um Vollblutprofis.