Übersicht

Jun 2010

Klaus Wiescher neu im Stadtrat

Neu in der Ratsfraktion ist er „nur“ als Ratsmitglied, Klaus Wiescher, 60-jähriger Kriminalbeamter vom Kirchberg: In der Ratssitzung am 29. Juni wurde er als Ratsmitglied verpflichtet, er rückt für Christian Hellwig-Malberg in das Kommunalparlament nach. Juso-Vorsitzender Hellwig-Malberg ist der…

Herzlichen Glückwunsch an die Abiturientia 2010

150 junge Menschen haben in unserer Stadt einen wichtigen Schritt für ihre Zukunft  aber auch für die Entwicklung unserer Gesellschaft getan: sie haben an den Gymnasien am Neandertal und in Hochdahl die Abiturprüfungen bestanden. Und zwar mit überragendem Erfolg.

Hannelore Kraft zu den Koalitionsverhandlungen

Hannelore Kraft im Interview mit der RP: „Ich halte alles für möglich“ SPD-Landeschefin Hannelore Kraft spricht im Interview mit unserer Redaktion über die erste Runde der Koalitionsverhandlungen mit den Grünen, das gemeinsame Sofortprogramm und bezieht Stellung zur Frage, ob…

Westdeutsche Zeitung: SPD setzt verstärkt auf Schulthemen

Was die WZ – www.wz-online.de/?redid=858191 – über die Hauptversammlung der SPD Erkrath schreibt: Erkrath. „Wir hoffen, dass wir jetzt erstmal durchatmen können“, zog Volker Teich, der auf der Jahreshauptversammlung des SPD-Stadtverbandes in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt wurde, eine…

Fest in der Grundschule Falkenstraße

Wer von am Samstag, 12. Juni, Spiel, Spaß und Spannung, zudem Kaffee, Kuchen oder Bier und Bratwurst haben möchte, komme zwischen 14.00 und 17.00 Uhr in die Grundschule Falkenstr., das gibt es nämlich alles dort!  Schulfest Grundschule Falkenstraße…

Volker Teich eindrucksvoll als Parteivorsitzender bestätigt

Hauptversammlung: Die wichtigste innerparteiliche Veranstaltung der SPD in Erkrath ist die Jahreshauptversammlung des SPD-Stadtverbands Erkrath. Und die war jetzt am 10. Juni. Die Genossen diskutierten intensiv den Stand der Koalitionsverhandlungen in NRW. Sie hatten dazu Apostolos Tsalastras…

Rüttgers und CDU gegen Lärmschutz fürErkrath?

Die WZ schreibt davon, dass CDU-Landesregierung und Noch-Verkehrsminister Lienenkämper und CDU-Abgeordneter Giebels die Menschen in Erkrath übel hängen lassen und sie weiter deutlich höheren Lärmbelastungen durch die Autobahn 3 aussetzen wollen als technisch möglich und finanziell verträglich wäre.

Sechzig plus lädt in's Planetarium ein

Ein „Highlight“ bieten Erkraths Sozialdemokraten für alle Sternengucker und Menschen mit Interesse an Weitsicht an. Denn das nächste Treffen der AG 60 plus der SPD  findet am 08.06.2010 um 15:00 Uhr an einem besonderen Ort, nämlich im Stellarium…

Wie geht es weiter in Nordrhein-Westfalen?

Auch zwei Wochen nach der Landtagswahl ist noch nicht absehbar, welche Koalition die neue Landesregierung bilden wird. Die Gespräche mit der Partei „Die Linke“ wurden beendet, mal entzieht sich die FDP ihren demokratischen Pflichten, mal möchte sie doch an der Macht bleiben. Nach…