Übersicht

Energiewende

Fracking? Nein danke!

Detlef Ehlert, hier bei Gesprächen mit besorgten Müttern zur CO-Pipeline in Erkrath Die Rheinische Post machte gestern „auf“ mit dem Skandal-Artikel und sorgte damit für eine ganze Reihe haltloser Spekulationen. Wie Detlef Ehlert, Fraktionsvorsitzender der SPD-Ratsfraktion…

Neander Energie eröffnet Kundenbüro in Mettmann

War eine schöne Eröffnung heute! Wirklich ein Gewinn für Mettmann! Die Neander Energie, 100 % kommunale Tochter der Stadtwerke Erkrath, Heiligenhaus und Mettmann, hat jetzt ein Kundenbüro mitten in der Kreisstadt Mettmann eröffnet. An der Schäfchen-Gruppe gelegen, stehen Andreas Maass…

Kein Fracking in NRW !

Zu den Vorschlägen des CDU-Bundestagsabgeordneten Oliver Wittke, Fracking in NRW zuzulassen, erklärt der SPD-Fraktionsvorsitzende Detlef Ehlert auf seiner Homepage: „Der nordrheinwestfälische CDU-Bundestagsabgeordnete und abgehalfterte ehemalige Landesminister Oliver Wittke will in Nordrhein-Westfalen das Fracking erlauben. Fracking ist das „Herauswaschen“…

Erneut gilt es Abschied zu nehmen: Winfried Hoffmann ist tot

Winfried Hoffmann ist vergangenen Samstag friedlich eingeschlafen. Eine heimtückische Krankheit hatte ihn niedergeworfen, selbst seine Glaubenskraft konnte dagegen dauerhaft nicht ankämpfen. Mentor der Ökumenischen Kirchenbewegung in Alt-Erkrath, des Eine-Welt-Gedankens und der Haiti-Initiativen in unserer Stadt, Gründungs-„Vater“ von ErKSI, der Erkrather…

RWE-Favorit mit unfairen Fernwärmepreisen unterwegs?

Die Zeitschrift und der Internetdienst test.de der Stiftung Warentest schreibt in ihrer aktuellen Ausgabe das hier: Das Bundes­kartell­amt hat gegen sieben Fern­wärmeanbieter Miss­brauchs­verfahren wegen über­höhter Preise einge­leitet. Betroffen sind 30 Fern­wärmenetze im ganzen Bundes­gebiet. test.de sagt, um welche Unternehmen…

WZ: "Sozialfuzzi mit Öko-Note"

Klaus Przybilla Thomas Reuter, Redakteur der Westdeutschen Zeitung, hat Klaus Przybillas Arbeit beim Kreis Mettmann in der heutigen Ausgabe der WZ beschrieben: Der Erkrather, der vor kurzem zum Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins Hochdahl gewählt worden war, ist in…

Neander-Energie ist jetzt gegründet

Erkrath, Heiligenhaus und Wülfrath werden gemeinsam durch die von ihren Stadtwerken gegründete Neander Energie GmbH Kunden im Verbreitungsgebiet der Städte sowie im Kreis Mettmann und bei entsprechendem Erfolg auch darüber hinaus Strom zu günstigen Preisen wie zu ökologisch fairen Konditionen…

Stadtwerke Erkrath lehnen "Fracking" im Kreis Mettmann ab

Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Erkrath hat gestern unter der Leitung eine Vorsitzenden Detlef Ehlert noch einmal ausdrücklich bekräftigt, dass die Stadtwerke keine Gefährdung der Erkrather Trink- und Grundwasservorkommen zulassen werden. Ehlert: „Wir werden das ‚Fracking‘ sehr kritisch ‚begleiten‘ und uns…

Stadtrat gibt klaren Kurs vor: Erkrath wird atomstromfrei

Der Erkrather Stadtrat hat jetzt ein wichtiges Projekt auf den Weg gebracht: Die Stadtwerke Erkrath sollen bis 2020 nur noch Strom produzieren bzw. verkaufen, der aus erneuerbaren Energien oder aus kraft-wärme-gekoppelter Erzeugung stammt. Der erste Schritt dazu ist, dass…

Stadtwerke Erkrath setzen auf Windkraft

Die Stadtwerke Erkrath beschleunigen ihre Aktivitäten auf dem Weg in eine CO-2-geminderte und atomstromfreie Stromversorgung. Sie wollen dazu eine Beteiligung an einer Windkraftanlage erwerben, die bis zu fünf Prozent des hiesigen Strombedarfs deckt. Und es soll ein Bürgerfond aufgelegt werden,…