Übersicht

Bavierschule

Rheinische Post langt im Schulstreit zu

Die größte Lokalzeitung vor Ort schreibt heute von „überraschtem Gehabe“ und „Effekthascherei“ bei SPD und Grünen, weil diese sich gegen den Zwangsverbund der Bavierschule mit der Grundschule Falkenstraße wenden. Dabei vermengt die Zeitung unterschiedliche Sachverhalte, die auseinander zu halten sind.

Aufatmen in Alt-Erkrath: Grundschulen haben es "geschafft"

Anmeldezahlen_GS-2011 20 Anmeldungen für die Städt. Bavierschule, 45 für die Städt. Grundschule Falkenstraße und 50 Kinder an der Kath. Johannesschule – das ist das Ergebnis des Anmeldeverfahrens zu den Schulen in Alt-Erkrath. Damit hat die Bavierschule allen Unkenrufen zum Trotz…

Hauptausschuss einigt sich auf Verfahren zur Grundschule

Nach einer turbulenten Diskussion im Schulausschuss und heftig hoch gehenden Emotionen um die Zukunft der Bavierschule – eigenständig, als Teil eines Verbundes mit der Grundschule Falkenstraße oder gar nicht mehr als selbstständige Schule – verständigte sich heute der Hauptausschuss darauf,…

Bavierschule in Gefahr

Brief an die Rheinische Post, Frau Monika Spanier, zum Artikel „Bavierschule in Gefahr“ „Sehr geehrte Frau Spanier, Ihr o.a. Artikel ist gut. In einem Punkt allerdings möchte ich eine zitierte Aussage „gerade rücken“,…

Schule kämpft ums Überleben

Brief an die Westdeutsche Zeitung zum Artikel: „Erkrath: Bavierschule kämpft ums Überleben“ vom 24. September 2008 „Sehr geehrter Herr Schneider, Ihr o.a. Artikel ist gut. In einem Punkt allerdings möchte ich eine zitierte Aussage „gerade rücken“, die…